UNSERE WEINE

GRUNDSÄTZLICHES

Bis heute werden die Qualitätseinstufungen deutscher Weine nach dem objektiv messbaren Kriterium der Mostgewichte (Öchselgrade) eingestuft. Die übrigen Weininhaltsstoffe und natürlichen Bukett- und Aromastoffe sind bei einer Qualitätseinstufung damit nicht berücksichtigt.

UNSERE SICHT DER DINGE

Wir betrachten Weine als komplexes Gebilde, dessen Qualität sich im Zusammenspiel von Weininhaltsstoffen, natürlichen Bukett- und Aromastoffen zeigt. So können verschiedene Weine einer Sorte trotz gleichem Mostgewicht qualitativ sehr unterschiedlich sein.

Unsere Weine tragen die gesetzlich vorgeschriebene Bezeichnung "Qualitätswein" und werden von uns in das STEILHANG Segment und die Weine aus unseren St. Goarer Lagen eingeteilt.

Wein-Online-Shop